Letztes Feedback

Meta





 

touriste sin mongos!

Pantanal isch e witz gsi! Abgseh vo kaiman, e art krokodil, haen mir alli tier scho in freier wildbahn gseh, in daem mir eifach mit offene auge und intraesse dnatur beobachtet haen. Die andere touris haen glaub sgfuehl ka, si heige weiss nit was erlaebt. Do s kei wanderwaeg git, wie si uns in dr agentur gsaeit haen, waen mr dbootsrour, wo dtouris mache, drzuebueche. Doch dr typ vom hostel stellt sich quer. Kei plan wurum. E usnahm mache kann aer nit, dr agentur aaluete will aer glaub nit und schlussaendlich nennt aer uns e horraende pris... Es blibt uns nuet anders uebrig als dr stross entlang zlaufe, damit mr nit eifach nur im hostel sin. Nach 2 stund ohni tier (wie au, wenn alles fuer viehzucht platt gmacht worde isch und e hochspannigsleitig naeb dr stross verlauft) koemme mr aendlich an e fluss mit enere brugg. Es isch nit speziell; am tag vorhaer simmr mit em auto an oeppe 15 so brugge verbigfahre, aber nach so langer zyt bi oeppe 35 grad enere staubige stross entlang laufe, isch das plaetzli eifach herrlich! es weiht e agnaehme wind, schmaetterling fliege umenand, fisch gumpe usem wasser, und mir haen musik, wasser und oeppis zrauche drbi. Dtouris haen am nomittag piranhas gfange und verzelle mir am obe tatsaechlich und au no ohni sich ei sekunde lang z ueberlege, was fuer e stuss si useloehn, das si haen koenne uslaese, ob si die gfangene und scho vom metallhooke verletzte fisch waen bhalte oder se wieder waen ins wasser schmeisse und witeri fange. Und dass dr tour guide ihne gsait heig, das miechi de fisch nuet us. ?!?! Mir dreihts fascht dr mage um... Am naegste morge stoen mr frieh uf und fahre neume ane wo meh spaziere ka. Sganze isch eher langwilig, well mr eifach unter e paar palme und gstruepp verbilaufe und mr nit wirklich vil gsehn (vor allem keini tier! Logisch!! In sonere grosse gruppe und amene ort, wo dr mensh scho zu viel "kultiviert", bzw. grodet het). Dr guide erklaert und zeigt zum glueck immerhin e paar sache. Biespielswis wie meh us de blaetter vonere ananasart ka fade gwuenne. Ich bekum dfasere zum schluss. Glaub nit dass irgend e andere touri se haett welle. Und aer zeig uns e frucht, mit derem saft sich d indios friener bemolt haen. Dr saft isch zerscht durchsichtig, verfaerbt sich nach enere stund an dr luft aber schwarz. Mir "taetowiere" uns und goen witer. Nach em ganze trip uf dr busfahrt zrugg in stadt sitzt e lustigs maidli vor uns, wo frogt, ob ich ihre e baendeli miech. Und scho kunnt dr naturfade zum isatz und si bekunnt e halsketti mit enere muschle dra! D natur isch eifach wahnsinn! Ha usemene ananasblatt e ketti gmacht! Ach jae, wie mache sich aechtsch 2 dezi wasser uf enere laptoptastatur? I hoff wirkigsvoll, denn bestrofig muess si...

8.4.14 16:56

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen